Zeitmanagement

Ticken Ihre Uhren richtig?

Zeit die Uhren umzustellen!

Der Frühling hat bereits begonnen und schon vor dem offiziellen Frühlingsanfang wurde Deutschland mit sonnigen warmen Tagen beglückt.

Wie jedes Jahr steht dann auch wieder die Umstellung der Uhren von Winter- zu Sommerzeit an. Dieses Wochenende war es soweit, in der Nacht zum Sonntag wurden die Uhren umgestellt – was eine Stunde weniger Zeit bedeutet. Und das, obwohl der Tag doch sowieso nur 24 Stunden hat!

Ein Termin jagt den Anderen, eine Besprechung folgt der Nächsten und zwischendurch sollten die Termine noch gründlich vorbereitet werden. Da kann es schon mal vorkommen, dass die Zeit förmlich an einem vorbeirast – ungebremst versteht sich.

Kehrt man dann endlich dem beruflichen Alltag den Rücken zu und begibt sich in den wohlverdienten Feierabend – die sogenannte Freizeit – steckt man schon mitten im Freizeitstress, denn auch hier ticken die Uhren unermüdlich. Abendessen mit dem Partner, Verabredung zum Fußball mit den Freunden oder auch nur der Gang ins Fitnessstudio. Um das alles unter einen Hut zu bekommen bedarf es einer Top Organisation – einem funktionierenden Zeitmanagement!

Zeitmanagement und Prozessoptimierung

Getreu dem Motto „Stecke mehr Zeit in deine Arbeit als Arbeit in deine Zeit“  (Max Frisch) muss es gelingen mit minimalem Zeitaufwand das optimale Ergebnis zu erreichen. Dies gilt sowohl für jede Einzelperson als auch für Unternehmen.

In Unternehmen treffen viele Personen aufeinander. Um dabei das bestmögliche zu erreichen, was Zeit und Endresultat betrifft, bedarf es einer optimalen Prozessstruktur, sprich ein optimales Zeitmanagement.

Wie ein reibungsloses Ineinandergreifen des Uhrwerks in den unaufhaltsam tickenden Uhren.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Definition neuer Prozesse oder bei der Optimierung Ihrer bisherigen Prozessstruktur um ein auf Ihre Bedürfnisse individuelles Zeitmanagement zu gewährleisten.

Diskutieren Sie hier über Ihre Erfahrungen mit dem Zeitmanagement.

Verena Fundinger

Verena Fundinger

Verena Fundinger, Projektassistentin bei der Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH. Sie begleitet Unternehmen unterschiedlicher Branchen im Bereich des Controllings. Weiter gestaltet sie Veranstaltungen im Weiterbildungssektor und verantwortet sich für das Online-Marketing in diesem Bereich sowie die Social Media Präsenzen der IFC EBERT
Verena Fundinger

Letzte Artikel von Verena Fundinger (Alle anzeigen)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.