digitale revolution

Instandhaltungstage 2016 – Live aus Salzburg

Die letzten Vorbereitungen sind getroffen und die Taschen sind gepackt. Wir freuen uns auf einen interessanten Kongress, einen regen Austausch mit Ausstellern, Teilnehmern und Referenten – und Ihre Kommentare, Ideen und Meinungen auf unserem Blog. Nutzen Sie die Gelegenheit, an dieser Stelle einen informativen Wissens- und Meinungszirkel rund um die “Instandhaltungstage 2016″ zu beginnen.

 

Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Diskussionen, gerne auch hier unter diesem Blogbeitrag.

 

Dieses Jahr wieder in Salzburg! Instandhaltungstage 2016

Die Instandhalterbranche trifft sich dieses Jahr wieder vom 12. bis 14. April 2016 in Salzburg zu den INSTANDHALTUNGSTAGE 2016.

Wie immer finden an den ersten beiden Tagen Fachtrainings sowie ein Informationstag statt. Am dritten Tag ist ein Kongresstag mit Vorträgen und begleitender Fachausstellung vorgesehen.

instandhaltertage 2016

 

 

 

 

 

 

Nationale und internationale Firmen nutzten die INSTANDHALTUNGSTAGE, um ihre Produkte und Dienstleistungen dem Fachpublikum zu präsentieren.

Die IFC EBERT wird auch wieder mit dabei sein und freut sich auf einen interessanten Kongress, einen regen Austausch mit Ausstellern, Teilnehmern und Referenten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, an dieser Stelle einen informativen Wissens- und Meinungszirkel rund um die “Instandhaltungstage 2016″ zu beginnen.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Diskussionen, gerne auch hier unter diesem Blogbeitrag.

Herzlichst Ihre Christine Mezger

 

Verena Fundinger

Verena Fundinger, Projektassistentin bei der Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH. Sie begleitet Unternehmen unterschiedlicher Branchen im Bereich des Controllings. Weiter gestaltet sie Veranstaltungen im Weiterbildungssektor und verantwortet sich für das Online-Marketing in diesem Bereich sowie die Social Media Präsenzen der IFC EBERT
Verena Fundinger

Letzte Artikel von Verena Fundinger (Alle anzeigen)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.